grün geld anlegen

Investieren und absichern — mit bestem Gewissen

Wir von grün-geld-anlegen.de sind davon überzeugt, dass jeder mit seinen großen und auch kleinen Investitions­entscheidungen einen ebenso großen Einfluß auf unsere Umwelt hat, wie durch seine persönliche Lebensführung.

Über Versicherungen, Altersvorsorge oder direkte Anlagen stecken wir im Laufe unseres Lebens eine Menge Geld in den Wirtschaftskreislauf. Die Frage lautet also: Investiert zum Beispiel Dein Versicherer in Kohlekraftwerke oder Solaranlagen?

Wir zeigen Dir die grünen Alternativen, über die Du beim Investieren und Absichern unsere Umwelt schützt — ohne dafür auf eine interessante Rendite verzichten zu müssen. 

Nachhaltige, ethische und ökologische Geldanlagen

Aktuell

News

12. Juni 2019, 10:05Uhr
1:24 h mit Energieprofessor und Zukunftsforscher Volker Quaschning

07. Juni 2019
Brennstoffzelle im Auto: Besser als Lithiumakkus? | Harald Lesch

31. Mai 2019, 08:30Uhr
wie kann ich meine Klimabilanz verbessern ...

weitere News anzeigen

Wir beraten Dich grün.

 

Grün zahlt sich aus.

Ein Gewinn — nicht nur für die Umwelt

Grüne Investments zahlen sich doppelt aus

Bei einem grünen Investment, weißt Du genau, wo und wie Dein Geld für Dich — und die Umwelt — arbeitet. Und das fühlt sich gleich viel besser an. 

Anhand Deiner Wünsche und Vorstellungen zeigen wir Dir die Möglichkeiten, die u.a. Sonne, Wind, Wasser und E-Mobilität bieten.

Gestalte mit Deiner Entscheidung die Zukunft mit und streiche quasi doppelt Rendite ein: für Dein Konto und für Dein gutes Gewissen! Kennst du eigentlich "ein guter Tag hat 100 Punkte"?

Mit Umwelt­bewußtsein Geld verdienen

 

Alles im grünen Bereich.

Grün versichern

Vorsorge für Dich und die Umwelt

Die gesetzliche Rente reicht nicht mehr aus — das ist mittlerweile jedem klar. Dazu leben wir pro Generation auch noch 7 ½ Jahre länger. Das nennt sich Langlebigkeitsrisiko: Es besteht das Risiko, dass Du länger lebst, als Dein Geld reicht. Nicht schön, oder?

Die Lösung: eine Rentenversicherung. Denn mit dieser Versicherungsform überträgst Du das Risiko der Rentendauer auf einen Versicherer.

Immer mehr Anbieter achten bei Investitionen mit dem Ihnen anvertrauten Rentenkapital darauf, nachhaltig und umweltbewußt handelnde Unternehmen zu finanzieren. Schon sorgst Du nicht nur für Deine Zukunft vor, sondern auch für die unserer Umwelt.

Nachhaltigkeit bei Top Versicherungs­bedingungen?
Ja, das geht!

Privathaftpflicht, Unfall-, Hausrat-, Glas-, Wohngebäude-, Photovoltaik-, Fahrradkasko-, ja sogar zwei KFZ-Versicherung haben wir gefunden, die unsere Vorgaben erfüllen.

Wir vermitteln Dir eine grüne Versicherung.

 

Grün in die Zukunft.

Grün leben

Hilf mit, das Klima zu schützen!

Hier findest Du 10 Klimaschutz-Tipps.

 

Kompensiere Deinen CO2-Ausstoß!

Wir empfehlen den Emissionsrechner www.greensfair.de, bei dem man direkt ein Kompensationsprojekt unterstützen und so seinen CO2-Ausstoß ausgleichen kann.

Beispielrechnung: 5.000 Liter Heizöl im Jahr ergeben Gesamt-CO2-Emissionen in Höhe von 15,235 Tonnen und einen Kompensationspreis von 228,52 € — der kann bei www.greensfair.de dann gleich in den Warenkorb gelegt werden, um etwa das Renaturierungsporojekt „Trischelfilz“ in Oberbayern zu unterstützen.

Nachhaltige Seifen vom Kleineauszeit-Shop ohne Plastikverpackung ohne Tierversuche, es sind die kleinen Dinge, die es ausmacht.

Das Label degree bewies Mut und ging  einem nachhaltigen Weg, es tut sich was.

Die Seite plastiksparen beschäftigt sich, wie der Name schon vermuten lässt mit Plastik und wie man ihn vermeiden kann, das finden wir gut.

Sicherlich gibt es noch ganz viele andere tolle Ideen, wir wollen aber hier keine Konkurrenz zu google werden ;-)

 

Wir helfen Dir, grüner zu leben.

 

Grüne Idee!

Grün investieren

Was uns bewegt

Es ist ein Kreislauf: Von Menschen verursachte Umweltkatastrophen lassen Versicherungsbeiträge steigen. Kaum eine andere Branche kennt die Statistiken besser, als die der Versicherungen. Dieses Wissen müsste doch im Interesse der Unternehmen genutzt werden, Elementarisiken zu vermeinden.

Dennoch werden Kundengelder sehr oft ausschließlich renditeorientiert angelegt sowie Projekte versichert, welche katastrophalen Einfluss auf Mensch und Umwelt haben.

Solchen Gesellschaften bieten wir hier auf grün-geld-anlegen.de keine Plattform. Mehr Schein als Sein? Gemeint ist Greenwashing.

Wir schauen genau hin, aus Überzeugung!

Beispiel

Investition in einen Kraftwerkpark

Mit 1.000 Euro Investition in ein Kraftwerkpark bewirkt der Anleger eine jährliche Einsparung von 2,72 Tonnen CO2-Äquivalent — bei 10.000 Euro Anlagesumme entsprechend über 27 Tonnen.

Wenn man die Kraftwerksleistung eines Jahres durch die investierte Summe dividiert, erhält man die jährliche Leistung in kWh pro Euro.

Die jährliche CO2-Einsparung pro Euro erhält man durch multiplizieren mit dem Nettovermeidungsfaktor (bei Wind z.B. 681) und durch 1000 teilt.

Im Beispiel: Der Windpark kostete 3 Mio Euro und leistet 12 Mio kWh pro Jahr.
12 Mio / 3 Mio = 4
(jährliche kWh pro Euro).

4 x 681 / 1000 = 2,72 kg CO2-Einsparung
 
Je 1.000 Euro Investition errechnet sich so eine Einsparung von 2,72 Tonnen CO2 
jedes Jahr. Doch wie kann man solch eine Zahl bildlich darstellen?

In einen durchschnittlichen Luftballon passen 4,9 Gramm CO2. Bei 2,72 Tonnen CO2  Einsparung wären das 554.880.000 Luftballons. Was für eine Zahl und das bei nur 1.000 Euro Investment!

Bay the way - Flug von München/New York .... 141.500.000 Luftballons (reines CO2 ohne RFI).

Wir beraten Dich zu grünen Investments.

 

Aus Liebe zum Planeten.

Grün wohnen

Neue Wege gehen — auch beim Wohnen

Wir sind laufend mit Versicherern in Gesprächen und überlegen gemeinsam wie neue Themen — auch Lebensformen — zu versichern sind. Oder ob es nötig ist, sie abzusichern. Wir sehen unsere Aufgabe darin, finanzielle Nachteile vor Eintritt eines Schadens zu erkennen und darauf hinzuweisen.

Ein Beispiel: Das Tiny Haus. Eine neuer interessanter Lebensraum — etwa der Wohlwagen.

Zwar gibt es den einen oder anderen Versicherer, der solch ein Schmuckstück versichert. Wir aber stellen uns auch die Frage, wie schnell im Schadenfall der Schaden begutachtet wird und wie zeitnah die Regulierung stattfindet.

Denn solch ein Tiny Haus kostet schnell auch mal 100.000 Euro und mehr!

 

Wir beraten Dich grün.

 
© alexandradost.de

Gemeinsam Grün.

Grün beraten

Wir helfen Dir dabei, erfolgreich grüner zu investieren

Ruf uns an unter 08142 669 039 0 oder schreib uns eine Mail an info@gruen-geld-anlegen.de oder über das Kontaktformular.
Mehr über Versicherungsmakler Peter Kilfitt

Lass uns gemeinsam nach Deinen Vorstellungen ein für Dich passendes Konzept erarbeiten.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden